1

Archiv

  • Ausgezählt und ausgewählt: Möbel des Jahres

    Ausgezählt und ausgewählt: Möbel des Jahres

    Ein vielseitiger Sekretär, ein robuster Schaukelstuhl für den Garten und ein eleganter Stuhl für das Esszimmer belegen in diesem Jahr die Spitze der Möbelcharts. Mit fast 3000 Stimmen haben die Besucher des «Designers’Saturday» sowie Leser der Zeitschrift RAUM UND WOHNEN per Post und online entschieden, welches Möbel sie am meisten begeisterte.    

  • Schaufensterklub für Kostbarkeiten

    Schaufensterklub für Kostbarkeiten

    Im Schaufensterklub präsentieren Estelle Gassmann, Pascale Weidemann und Beatriz Würsch mit Hirn, Hand und Herz gefertigte Kostbarkeiten. Die drei Künstlerinnen wagen damit eine Gratwanderung zwischen Mode, Kunst und Design. Der Laden in Zürich ist ein begehbares Schaufenster für ihre Objekte und Gastlabels.    

  • Ein Königreich für Kinder

    Ein Königreich für Kinder

    Spielen, Toben, Basteln, Schlafen – ein Kinderzimmer ist ein kleines Königreich. Hier leben hübsche Prinzessinnen und mutige Ritter, die nach einem anstrengenden Tag voller Abenteuer und Heldentaten erschöpft ins Land der Träume reisen. Dazu braucht’s nicht nur ein Bett, sondern auch liebevoll ausgesuchte Accessoires, die jedes Kinderzimmer bereichern.   

  • Charmantes Wohnen: De Sede und Wogg im Duett

    Charmantes Wohnen: De Sede und Wogg im Duett

    Die Firmen De Sede und Wogg haben sich der Schweizer Design-Tradition sowie dem Handwerk verpflichtet und beide entwickeln raffinierte, zeitlose Designmöbel. Während Wogg Stauraummöbel, Regale, Tische und Stühle fertigt, setzt De Sede ganz auf Polstermöbel. Zusammen ergeben die Möbel charmante Wohnwelten.    

  • Nachhaltige Möbelkollektion aus Karton

    Nachhaltige Möbelkollektion aus Karton

    Inspiriert von Kartonröhren als Bauelementen entwarf Shigeru Ban für sein eigenes Haus Möbel aus Karton. Daraus entstand eine hochwertige und ökologisch nachhaltige Möbelkollektion namens Carta Collection.   

  • Auf dem Holzweg

    Auf dem Holzweg

    Entgegen der allgemeinen Annahme, wer sich auf dem Holzweg befände, ginge in die falsche Richtung, ist die Materialität hier genau richtig gewählt. Wirklich out ist Holz nie. Es mag in Form, Farbe und Typ mal mehr, mal weniger angesagt sein, aber diese Einrichtungs-Produkte zeigen, dass es an der Wand, auf dem Boden, im Sitzen, Stehen und Liegen exakt zu unserem Innenleben passt.   

  • Gewinner: Möbel des Jahres 2015

    Gewinner: Möbel des Jahres 2015

    Zuhause ist's am schönsten. Und das gleich im doppelten Sinne, denn bei der Wahl zum Möbel des Jahres haben Schweizer Designer und Hersteller die Nase vorn gehabt. Wohnen ist gut, wohnen mit Schweizer Design noch besser.    

  • Hier will ich wohnen

    Hier will ich wohnen

    Mit dem Kauf des Möbelherstellers DePadova hat sich der italienische Küchen- und Badprofi Boffi ein weiteres Standbein geschaffen. Die Produkte der beiden Firmen werden künftig nicht mehr in getrennten Showrooms gezeigt, sondern laden als komplementäre Wohneinheiten zum Dialog ein.   

  • Chancen für Talente

    Chancen für Talente

    Innerhalb der Mailänder Möbelmesse ist der SaloneSatellite seit 1998 unter der Leitung von Marva Griffin eine Bühne für junge DesignerInnen und eine Fundgrube an originellen Ideen. Er bietet ausgewählten Kreativen unter 35 Jahren internationale Beachtung und den direkten Kontakt zu Herstellern und Fachleuten der Möbelbranche. Zum dritten Mal hat nun der SaloneSatellite zusammen mit dem Mailänder Kaufhaus la Rinascente die Initiative ergriffen, um junge Talente zu unterstützen. Die Produkte von sechs Jungdesignern, die für die Edition 2015 ausgewählt wurden, können nun im Design-Supermarkt des Kaufhauses neben namhaften Designklassikern gekauft werden.   

  • Geschenkbazar: Drei Nüsse für Aschenbrödel

    Geschenkbazar: Drei Nüsse für Aschenbrödel

    Das reicht der jungen Dame leider nicht mehr. Aber zur Weihnachtszeit machen wir ja gerne eine Ausnahme und packen der Prinzessin in spe noch eine weitere Handvoll Nüsse drauf. Die Preziosen machen sich allerdings auch unter unserem Christbaum ausgesprochen gut. Wenn wir also die eine oder andere Nuss doch lieber selbst behalten, möge uns das Aschenbrödel dies verzeihen.   

  • Neue Gartenideen für den Sommer

    Neue Gartenideen für den Sommer

    Das TRENDMAGAZIN GARTENIDEE enthält viele praxisbezogene Tipps für die Planung und Gestaltung eines Gartens. Lassen Sie sich für die Gartensaison 2017 inspirieren!

  • Sie stehen auf Design-Klassiker?

    Sie stehen auf Design-Klassiker?

    Unsere Redaktion hat für Sie über 80 Wohn- und Designklassiker zusammengetragen - mit vielen Hintergrundinfos zur Entstehung.

  • MyRoom: frische Einrichtungsideen

    MyRoom: frische Einrichtungsideen

    Visionäre mit Ideen für den Lifestyle gibt es überall. MyRoom geht auf Entdeckungsreise und zeigt Wohnideen für unsere Zeit. Die Sonderedition ist jetzt am Kiosk erhältlich oder als iPad Version.