1

Zukunftsweisend: Design Preis Schweiz

Design ist nicht nur schön, sondern immer auch funktional. Gutes Design ist ausserdem mit hoher gesellschaftlicher, sozialer und nachhaltiger Relevanz verknüpft. Und das wird mit dem Design Preis Schweiz honoriert. Aus den 45 Nominationen zeichnete die internationale Jury in insgesamt zwölf Kategorien dreizehn Gewinnerprojekte aus.

Design, das nicht alleine als form- oder farbgebenden Vorgang verstanden wird, sondern auch auf gesellschaftlicher und sozialer Ebene nachhaltig wirkt, wurde Anfang November mit dem Design Preis Schweiz ausgezeichnet. Die nunmehr vierzehnte Preisverleihung fand in der Langenthaler Markthalle statt. 700 Gäste aus Wirtschaft, Design, Politik und Kultur würdigten die Preisträger und deren wegweisende Innovationen.

Die dreizehn Siegerprodukte und -projekte zeigen: Gutes Design behält immer auch die konkrete Anwendung für die Nutzer im Blick. Ausgezeichnet wurden Lösungen, mit denen Mehrwert geschaffen wird, weil sie Probleme auf umfassende und zweckmässige Art lösen.

 
 

Design Preis Schweiz
1991 zum ersten Mal ausgetragen, ist der Design Preis Schweiz heute eine anerkannte Institution der Schweizer Designwirtschaft. Im biennalen Rhythmus werden Höchstleistungen aus allen wirtschaftsrelevanten Design-Disziplinen ausgezeichnet. Der Wettbewerb richtet sich an Schweizerische Designschaffende, Marken, Unternehmen und Institutionen, die hier oder im Ausland tätig sind. Zugelassen sind ebenso ausländische Designer, die in der Schweiz studieren, arbeiten oder für Schweizer Unternehmen tätig sind.

 
 

Informationen zu den Rahmenveranstaltungen und weiteren Ausstellungen gibt es unter www.designpreis.ch.

 
 

Text: EL, PD, Fotos: Design Preis Schweiz

Keine Einträge vorhanden