1

Im Anfang... war das Möbel...

...und das Möbel war in Mailand und Mailand war das Möbel. So steht es in der Design-Bibel geschrieben und so wird es jedes Jahr im April gefeiert. Dann pilgern Designjünger aus aller Welt nach Norditalien, wo sie bei lauen Temperaturen und bester lombardischer Küche den Sündenfall umkehren und sich den Weg ins Interiordesignparadies zurückerobern. Und sie fürchten sich nicht, denn eine Heerschar internationaler Hersteller verkündet grosse Freude, die allem Volk widerfahren wird.

 
 
 
 

Text: Katrin Montiegel, Silja Cammarata und Ursula Bünter
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 05/18

Bezugsquellen:

Arflex über:
Sabatino Collezioni GmbH
www.arflex.com

B&B Italia
über: Agentur Einrichter /
Marco Lutz
www.bebitalia.it

Bonaldo
über: RE Trend-Möbel AG
www.bonaldo.it

Edra
über: Riedi Diffusion
www.edra.com

Flexform
über: Andrax GmbH,
André Bachmann
www.flexform.it

Flou
über: Y. Humbrecht Diffusion
www.flou.it

Gervasoni über:
First Collection Alex Murer
www.gervasoni1882.com

Minotti
über: Perpetuum Mobile Henrik Maasz
www.minotti.com

Moroso
über: Vincenzo Negri
c/o CDC AG
www.moroso.it

Natuzzi Switzerland AG
www.natuzzi.ch

Roda
über: Carlo Arquint GmbH
www.rodaonline.com

 
  • Sie stehen auf Design-Klassiker?

    Sie stehen auf Design-Klassiker?

    Unsere Redaktion hat für Sie über 80 Wohn- und Designklassiker zusammengetragen - mit vielen Hintergrundinfos zur Entstehung.

  • MyRoom: frische Einrichtungsideen

    MyRoom: frische Einrichtungsideen

    Visionäre mit Ideen für den Lifestyle gibt es überall. MyRoom geht auf Entdeckungsreise und zeigt Wohnideen für unsere Zeit. Die Sonderedition ist jetzt am Kiosk erhältlich oder als iPad Version.