1

Die Reise der Zugvögel

Obwohl die deutschen und skandinavischen Möbelhersteller ihren grossen Auftritt bereits zu Beginn des Jahres auf den Möbelmessen in Köln bzw. Stockholm hatten und dort auch den kalten Temperaturen trotzten, zog es nochmals vereinzelte Marken wie die Zugvögel in den Süden. Dort sicherten sie sich nicht nur einen Platz an der Sonne, sondern sorgten im überwiegend italienisch geprägten Umfeld für weitere Design-Highlights.

 
 
 
 
Erik Jørgensenzoom
Erik Jørgensen

Erik Jørgensen: Im Höhenflug – Die Kollektion «Insula» des Designer-Duos Ernst & Jense erobert den Raum mit Wandregalen in verschiedenen Ausführungen nun auch in der Höhe, während sich vormals Tische und Puff sehr bodenständig zeigten.

Montanazoom
Montana

Montana: «Montana Free», ein elegantes, minimalistisches Regalsystem von Jakob Wagner, repräsentiert mit seinen variierenden Elementen die für Montana so typische Flexibilität und Wandlungsfähigkeit. Erhältlich in vier Farben und mit verschiedenen Stoffelementen, die als Rückwand eingesetzt optische Highlights bilden. 


 
 

Text: Silja Cammarata
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 05/18

Weitere Möbel-Highlights, die wir auf der Messe in Mailand entdeckt haben, finden Sie im aktuellen Heft, Nr. 05/18

Bezugsquellen:

Brühl
über: Agentur Bloise GmbH
www.bruehl.com

Erik Jørgensen Møbelfabrik
über: Alain Venzin
www.erik-joergensen.com

Fritz Hansen
über: Mario Trinkle
www.fritzhansen.com

Montana Møbler
über: Florido Giunchi
www.montana.dk

Schramm Werkstätten GmbH
über: yuna Gmbh / Ch. Häusermann
www.schrammwerkstaetten.de

Vitra AG
www.vitra.com

Wittmann (Schweiz) AG
www.wittmann.ch