1

So schmeckt’s besser

Alles dreht sich ums Essen: Wie man es zubereitet, wo man ausgefallene Zutaten findet, wann man es am besten zu sich nimmt oder wie man es appetitlich fotografiert und auf sämtlichen Social Media Kanälen streut, die als App zur Verfügung stehen. Dabei vergisst man manchmal, dass das Essen nur dann schmeckt, wenn man auch ein bequemes Plätzchen gefunden hat, um es sich gemütlich zu machen. Das fängt bei der richtigen Tischgrösse an und geht bis hin zur perfekten Rückenlehne, dem idealen Sitzpolster und der passenden Stuhlhöhe. Hier ein paar Vorschläge, die natürlich auch gerne gepostet werden dürfen.

 
 
Sanfte Form, weiche Polster und kompakte Rundungen zeichnen den neuen «Softshell Side Chair» von Ronan und Erwan Bouroullec aus. Der Stuhl hat dieselbe DNS wie die bereits etablierte «Side Chair»-Linie und lässt sich als Version ohne Armlehne perfekt mit ihrem Vorgänger kombinieren. Vitra.zoom
Sanfte Form, weiche Polster und kompakte Rundungen zeichnen den neuen «Softshell Side Chair» von Ronan und Erwan Bouroullec aus. Der Stuhl hat dieselbe DNS wie die bereits etablierte «Side Chair»-Linie und lässt sich als Version ohne Armlehne perfekt mit ihrem Vorgänger kombinieren. Vitra.

1_Mit «Colibri» hat Designer Markus Johansson die skandinavische Moderne gekonnt in Holzmöbel übersetzt. Der Barstuhl ist dank seiner Rückenlehne besonders komfortabel, so dass auch aus dem zweiten oder dritten Drink noch kein Absacker wird. Hans K.

2+3_Exklusive Neuheiten, die perfekt ins Esszimmer passen: die Stühle «616» und «562». Rolf Benz.

1) «Colibri» von Hans K.     2+3) Stühle «616» und «562» von Rolf Benz.zoom
 
 

Text: Katrin Montiegel
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 11/17

Bezugsquellen:

Artek
über: Vitra AG
www.artek.fi

Hans K
www.hansk.se

Horgen Glarus AG
www.horgenglarus.ch

Rolf Benz
www.rolf-benz.de

Vitra AG
www.vitra.com

 
  • MyRoom: frische Einrichtungsideen

    MyRoom: frische Einrichtungsideen

    Visionäre mit Ideen für den Lifestyle gibt es überall. MyRoom geht auf Entdeckungsreise und zeigt Wohnideen für unsere Zeit. Die Sonderedition ist jetzt am Kiosk erhältlich oder als iPad Version.