1

Auf ein letztes Picknick

Solange die Grillen zirpen, die Blumen süsslich duften und ein laues Spätsommerlüftchen weht, bietet sich noch die Gelegenheit für ein ausgedehntes Picknick im Grünen. Man suche sich ein geeignetes, von schattenspendenden Bäumen umsäumtes Plätzchen, breite eine gemütliche Picknickdecke aus und beginne, alle Dinge für ein gelungenes Picknick auf der Decke zu verteilen. Auf dass uns der Spätsommer noch ein paar laue Sommerabende beschere, bevor der Herbst anklopft.

 
 
Alles, was es für ein gelungenes Picknick braucht:zoom
Alles, was es für ein gelungenes Picknick braucht:

1) Lädt ein zum Verweilen: Die maschinenwaschbare Picknick-Decke «Kissing Rabbits» mit ihrer wasserabweisenden Unterseite. Die aufgerollte Decke kann dank Nylonriemen bequem getragen oder am Rucksack befestigt werden. Anorak.

2) Die fröhlichen Salz- und Pfefferstreuer des dänischen Illustrators Poul Pava verleihen jedem Gericht den nötigen Pfiff. Scandinavian Design Center. 

3) «Draussen schmeckt's natürlich besser» umfasst rund 60 Rezepte, die zu einfachem und abwechslungsreichem Gaumenschmaus unter freiem Himmel einladen: Unkompliziert, schnell zuzubereiten und geschmackvoll. AT Verlag.

4) Die edlen Stoffservietten «Herbs» sorgen mit ihrem botanischen Look für das i-Tüpfelchen eines jeden Outdoor-Mahls. Lexington.

5) Für ein ausgiebiges Picknick braucht es nicht viel, nur den Picknickkorb «Champs-Elysées» aus Weidenholz, der mit sämtlichen Raffinessen für zwei Personen aufwartet, darunter Porzellangeschirr, Edelstahl-Besteck, Gläser, Isolierfach oder Handtücher. Les Jardins de la Comtesse.

Der vollständig verwertbare Einmalgrill «Erlenholz» sorgt für nachhaltige Freude: Was mit Grillspass beginnt, endet in einem gemütlichen kleinen Lagerfeuer und verschwindet am Ende spurlos. Manufactum. zoom
Der vollständig verwertbare Einmalgrill «Erlenholz» sorgt für nachhaltige Freude: Was mit Grillspass beginnt, endet in einem gemütlichen kleinen Lagerfeuer und verschwindet am Ende spurlos. Manufactum.
Was in Südafrika als vollwertige, nachhaltige Lichtquelle entwickelt wurde, erfreut uns stundenlang mit stilvoller Beleuchtung im Dunkeln: Solarleuchte «Sonnenglas». Sonnenglas.zoom
Was in Südafrika als vollwertige, nachhaltige Lichtquelle entwickelt wurde, erfreut uns stundenlang mit stilvoller Beleuchtung im Dunkeln: Solarleuchte «Sonnenglas». Sonnenglas.
 

Weitere spannende Artikel rund um Architektur, Wohnen und Design finden Sie in der aktuellen Ausgabe 08/17.

 
 

Text: Silja Cammarata
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 08/17

Bezugsquellen:

Anorak
über: Fuchs und Gretel
www.fuchs-und-gretel.ch

AT Verlag
www.at-verlag.ch

Les Jardins de la Comtesse
www.lesjardinsdelacomtesse.com

Lexington
über: Fifth Season GmbH, www.lexingtoncompany.com

Manufactum AG
www.manufactum.ch

Scandinavian Design Center
www.scandinaviandesigncenter.de

Sonnenglas GmbH
über: Cmt AG
www.sonnenglas.net

 
  • MyRoom: frische Einrichtungsideen

    MyRoom: frische Einrichtungsideen

    Visionäre mit Ideen für den Lifestyle gibt es überall. MyRoom geht auf Entdeckungsreise und zeigt Wohnideen für unsere Zeit. Die Sonderedition ist jetzt am Kiosk erhältlich oder als iPad Version.