1

Wenn du nicht neugierig bist, vergiss es!

Dieser Meinung ist zumindest Achille Castiglioni und der muss es wissen, schliesslich gehört er zu den Designikonen des 20. Jahrhunderts. Seinen 100. Geburtstag feiert das italienische Unternehmen Alessi, mit dem der Designer lange und eng zusammen gearbeitet hat, mit einer Neuauflage seines Besteckes «Dry» (1982), des Obstkorbes «AC04» (1995) sowie der Espressotasse «Bavero» (1997).

«Für Castiglioni mussten Objekte stets zwei essentielle Bedingungen erfüllen: Sie sollten praktische Lösungen für die kleinen Probleme bieten, die am Tisch entstehen könnten, wenn möglich auch kluge funktionale Innovationen aufweisen, und sie sollten auch dem Geschmack des Publikums entsprechen», so CEO Alberto Alessi.

 
 
Schön und praktisch zeigt sich bei der Obstschale «AC04» mit integriertem Sieb die perfekte Verbindung von Form und Funktion. Zum Jubiläum gibt es eine Variante mit glänzender Kupferbeschichtung in limitierter Auflage von 999 Stück.zoom
Schön und praktisch zeigt sich bei der Obstschale «AC04» mit integriertem Sieb die perfekte Verbindung von Form und Funktion. Zum Jubiläum gibt es eine Variante mit glänzender Kupferbeschichtung in limitierter Auflage von 999 Stück.
Mit seinen vielfach ausgezeichneten Entwürfen ist Achille Castiglioni (1918 – 2002) in allen grossen Designsammlungen der Welt vertreten. Entwürfe für Alessi werden mit einer Neuauflage zum 100. Geburtstag des Unternehmens glänzend in Szene gesetzt.zoom
Mit seinen vielfach ausgezeichneten Entwürfen ist Achille Castiglioni (1918 – 2002) in allen grossen Designsammlungen der Welt vertreten. Entwürfe für Alessi werden mit einer Neuauflage zum 100. Geburtstag des Unternehmens glänzend in Szene gesetzt.
 
Big Five: (v.l.) Alberto Alessi, Achille Castiglioni, Enzo Mari, Aldo Rossi und Alessandro Mendini im Jahr 1989. Foto: Gianni Berengo Gardin. zoom
Big Five: (v.l.) Alberto Alessi, Achille Castiglioni, Enzo Mari, Aldo Rossi und Alessandro Mendini im Jahr 1989. Foto: Gianni Berengo Gardin.
Die Besteck-Serie «Dry» ist einer von Alessis Bestsellernund wurde schon unmittelbar nach seiner Lancierung bereits mit dem Compasso d’Oro, einem der wichtigsten Designpreise, ausgezeichnet.zoom
Die Besteck-Serie «Dry» ist einer von Alessis Bestsellernund wurde schon unmittelbar nach seiner Lancierung bereits mit dem Compasso d’Oro, einem der wichtigsten Designpreise, ausgezeichnet.
Designskizze für das Besteck «Dry».zoom
Designskizze für das Besteck «Dry».
 

Text: Katrin Montiegel
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 02/18

Bezugsquelle:
Alessi
www.alessi.com