1

Echte Naturverbundenheit

Für die nordische Bevölkerung spielt die Natur seit jeher eine wichtige Rolle, was nicht allein an der Bodenfläche Skandinaviens liegt, die zu grossen Teilen von Wäldern beherrscht wird. Vielmehr ist das Bewusstsein für Nachhaltigkeit fest im täglichen Leben und Handeln verankert. Die diesjährige Möbelmesse in Stockholm stand unter dem Motto Nachhaltigkeit und spiegelte in verschiedenen Produktkategorien die beispielhafte und bemerkenswerte Einstellung gegenüber der Natur und deren Ressourcen wider.

 
 
1_Kissenbezug «Weave». Woud. 2_Kollektion «Barr». Fabrikant. 3_Leuchtenkollektion «Flik Flak». Ateljé Lyktan.zoom
1_Kissenbezug «Weave». Woud. 2_Kollektion «Barr». Fabrikant. 3_Leuchtenkollektion «Flik Flak». Ateljé Lyktan.

1_Durch und durch nachhaltig: Bei der Produktion der Kissenbezüge «Weave» nach klassischen Webmustern, entstanden nur minimale Textilabfälle, die Füllung der Innenkissen besteht aus recycelten Kunststoff-Flaschen. Design: Studio MLR.  Woud.

2_Inspiriert von den tiefen Wäldern Smålands entwickelten Johan und Sofie Örnvinsson mit ihrer Kollektion «Barr» robuste Gartenmöbel aus rostfreiem Stahl, die durch eine mehrstufige Oberflächenbehandlung den natürlichen Elementen über viele Jahre hinweg trotzen. Fabrikant.

3_Die Leuchtenkollektion «Flik Flak», die aus einer Boden-, Tisch- und Wandleuchte besteht, ist genauso beweglich wie die namensgebende Akrobatikübung. Die Holzklappen können im 180 Grad-Winkel geöffnet werden und sorgen für unterschiedliche Lichtstimmungen, während die Haptik des groben Birkenfurniers für die natürliche Materialität der skandinavischen Natur steht. Design: Snøhetta. Ateljé Lyktan.

Die Natur bietet unerschöpfliche Inspiration.zoom
Die Natur bietet unerschöpfliche Inspiration.

4_ Auch für Monica Förster stand die Natur Pate: Die Fliessenkollektion «The four elements» spiegelt die Materialität und Farbgebung der Natur wieder, erhältlich sind die Zementfliessen in Waldgrün, Himmelblau, Pechschwarz und Ziegelrot. Marrakech Design.

5_Der üppige Teppich aus Rentiermoos ermöglicht in den Wäldern Nordskandinaviens ein nahezu lautloses Bewegen. Handgepflückt, präpariert und zu den Paneelen «Convex» oder «Pixel» verarbeitet, bietet das Moos auch in Räumlichkeiten optimalen Schallschutz. Nordgröna.

 
Ob als einzelne Skulptur, oder in einer Gruppe vereint – die handgefertigten Holzblumen ziehen alle Blicke auf sich. Die filigrane «Fiori»-Kollektion von Antrei Hartikainen wurde neu aufgelegt und um eine Bodenskulptur erweitert. Poiat. zoom
Ob als einzelne Skulptur, oder in einer Gruppe vereint – die handgefertigten Holzblumen ziehen alle Blicke auf sich. Die filigrane «Fiori»-Kollektion von Antrei Hartikainen wurde neu aufgelegt und um eine Bodenskulptur erweitert. Poiat.

Text: Silja Cammarata
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 03/18

Bezugsquellen:  

www.stockholmfurniturelightfair.se

 
 

Ateljé Lyktan
www.atelje-lyktan.se

Fabrikant Aktiebolag
www.fabrikant.se

Marrakech Design
www.marrakechdesign.se

Nordgröna
www.nordgrona.com

Woud S/A
www.woud.dk

 
  • MyRoom: frische Einrichtungsideen

    MyRoom: frische Einrichtungsideen

    Visionäre mit Ideen für den Lifestyle gibt es überall. MyRoom geht auf Entdeckungsreise und zeigt Wohnideen für unsere Zeit. Die Sonderedition ist jetzt am Kiosk erhältlich oder als iPad Version.