DAS SCHWEIZER MAGAZIN FÜR ARCHITEKTUR, WOHNEN UND DESIGN

Was übrig bleibt

Abfall kann gleichermassen verheissungsvolle Ressource und lästiger Rest sein. Vor allem aber ist er eines: unvermeidlich. Er verschwindet nie vollständig und hinterlässt seine Spuren. «Times of Waste – Was übrig bleibt» thematisiert das Leben eines Smartphones und dessen Bestandteile. Verfolgt werden die Transportwege und Recyclingrouten, die zu Deponien und Schreddern, in Reparaturwerkstätten, Forschungslabors und zu verschiedenen Materialien und Menschen führen.

Was übrig bleibt

Ort

Zürich

Winterthur

Veranstalter

Gewerbemuseum

Termine

Di, 06.11.2018 - So, 17.03.2019

Gewerbemuseum
Kirchplatz 14
8400 Winterthur
www.gewerbemuseum.ch

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!