DAS SCHWEIZER MAGAZIN FÜR ARCHITEKTUR, WOHNEN UND DESIGN

Tattoo-Kunst

Die Familie Leu ist Tatoo-Fans auf der ganzen Welt ein Begriff. Ende der 1970er-Jahre stiess der junge Felix eher zufällig während einer Urlaubsreise auf die Kunst des Tätowierens, erlernte und revolutionierte sie: Genährt von künstlerischer Neugier bildeten die Reisen die Grundlage für einen familiären Kosmos, den die Ausstellung «Leu Art Family» im Museum Tinguely wiedergibt.

Tattoo-Kunst

Ort

Basel-Stadt

Paul-Sacher-Anlage 2 4002 Basel

Veranstalter

Museum Tinguely

Termine

Mo, 15.03.2021 - So, 31.10.2021

Bis heute gilt er als Urvater der modernen Tätowierungen, als Tattoo-Patriarch, der Hautbilder in die Welt der Künste emporhob. Mit dem Tätowieren finanzierte er ausgedehnte Reisen mit seiner Frau und den vier Kindern.

www.tinguely.ch

Filip Leu, «Bird in the sky», 2011

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!