DAS SCHWEIZER MAGAZIN FÜR ARCHITEKTUR, WOHNEN UND DESIGN

Schweizer Expressionismus

Wie in Deutschland und Frankreich, wo mit Expressionismus, Fauvismus, Kubismus und Futurismus neue Experimente gewagt wurden, griffen auch Schweizer KünstlerInnen zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu der neuen Formensprache, die oftmals von einer ungehemmten Farbigkeit geprägt war. Die Ausstellung mit rund 120 Werken von mehr als 40 KünstlerInnen ermöglicht es, die Kunstströmung des Expressionismus umfassend zu erleben.

Schweizer Expressionismus

Ort

Zürich

Museumstrasse 52 8400 Winterthur

Veranstalter

Kunst Museum Winterthur

Termine

Di, 14.09.2021 - So, 16.01.2022

Neben bedeutenden Ölgemälden und Plastiken werden auch zahlreiche Zeichnungen und Druckgrafiken gezeigt, deren Ziel nicht mehr die Abbildung der realen Welt, sondern der Ausdruck subjektiver Gefühlswelten war.

www.kmw.ch

Bild: Ausstellungsansicht Kunstmuseum Luzern, Charlotte Herzig.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!