Film ab!

Die indisch-niederländische Künstlerin Manon de Boer hat sich hauptsächlich dem Medium Film verschrieben. Die Ausstellung im Kunstmuseum St. Gallen gibt einen Einblick in das kreative Schaffen der Künstlerin, das vielfältige Hör- und Seherlebnisse bietet.

Film ab!

Ort

St. Gallen

Museumsstrasse 32 9000 St. Gallen

Veranstalter

Kunstmuseum St. Gallen

Termine

Mi, 20.04.2022 - So, 09.10.2022

In ihrem Werk legt Manon de Boer den BetrachterInnen nahe, dass die Bild- und Tonebene sowie das Medium selbst auch als eigenständige Erzählungen betrachtet werden können. Zudem verleiht sie der menschlichen Stimme einen besonderen Status – nicht nur als Mittel zur Kommunikation, sondern auch als politischer oder ästhetischer Bedeutungsträger.

www.kunstmuseumsg.ch

Foto: Manon de Boer, For C.A. (Her Voice), 2020, Courtesy: die Künstlerin und Jan Mot.

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen