Aktuelle Ausgabe RAUM UND WOHNEN

Aus dem Inhalt der Ausgabe 06•07/2024

1
1

1 WOHNEN – Piemont
In einem Dorf im Roero hat der Turiner Architekt Gianluca Bocchetta mit seinem Büro Velvet Studio ein altes Bauernhaus in ein zeitgenössisches Appartement umgewandelt. Ein Projekt mit massgeschneiderter, farbenfroher Inneneinrichtung, die der lebhaften Persönlichkeit des Bauherrn entspricht. Foto: Barbara Corsico

2
2

2 EXTRA – Mailand
Für Designfans beginnt das Jahr im April, wenn in Mailand die neuen Möbelkollektionen vorgestellt werden. Wer kann, feiert das schöne Spektakel auf dem Messegelände in Rho oder in den Showrooms der Stadt, wo sich Kreative aus aller Welt tummeln. Auch RAUM UND WOHNEN war vor Ort und hat mehr Messestände, Showrooms, Events und Vernissagen besucht als je zuvor. Welche Trends das neue Jahr bringt? Die Lust am Design der Siebziger bleibt und erweitert ihr Farbspektrum um Bordeauxrot und Orange. Metall, Glas und Lack feiern ein Comeback und Polster werden tief und kissenweich. Foto: classicon.com

3
3

3 TREND – Garten
Dass die Grenzen zwischen dem Leben drinnen und draussen immer mehr verschwimmen und die Möbel entsprechend flexibler und vielseitiger werden, ist kein Geheimnis. Dass in diesem Jahr aber so viele Indoor-Marken Möbel für den Aussenbereich präsentierten, war überraschend. Wir haben einige davon auf unserem Streifzug durch Mailand entdeckt. Foto: edra.com

4
4

4 REISEN – Porto
In Porto liegt alles dicht beieinander: Kulinarik, Kultur, Historie und Strände. Foto: Christian Schaulin

5
5

5 DIES & DAS – Viva Italia
Nein, diese schönen Stücke haben wir nicht alle an der Milano Design Week entdeckt. Aber ihre Farben passen so gut zum Thema, dass wir einfach nicht widerstehen konnten. Foto: sancal.com

Erscheinungsdatum
6. Juni 2024

Einzelheft Fr. 10.– (exkl. Porto)

Die nächste Ausgabe erscheint am
15. August 2024

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.

Notwendige Cookies werden immer geladen