DAS SCHWEIZER MAGAZIN FÜR ARCHITEKTUR, WOHNEN UND DESIGN

Virtueller Showroom

Einfallsreich: Nachdem der italienische Möbelhersteller Molteni & C seine neue Kollektion nicht wie geplant auf dem Salone del Mobile in Mailand präsentieren konnte, hat er sich für eine digitale Darbietung entschieden: Die neuen Möbelstücke von Designern wie Vincent van Duysen, Nicola Gallizia, Rodolfo Dordoni oder Michael Anastassiades können ab sofort auf einer virtuellen Tour durch den Showroom im Headquarter in Giussano betrachtet werden.

Sofa «Octave» von Vincent van Duysen.
Sofa «Octave» von Vincent van Duysen.

Wer Fragen hat oder eine Beratung wünscht, tritt dank des Projektes Molteni@Home ganz unkompliziert per Video Call mit den gewünschten Ansprechpartnern in Kontakt.

Molteni & C | Dada
Headquarter
Via Rossini 50
20833 Giussano
Italien

aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 08/2020

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!