DAS SCHWEIZER MAGAZIN FÜR ARCHITEKTUR, WOHNEN UND DESIGN

Die Farbe Blau

Die meisten Menschen lieben Farben. Besucht man sie aber zuhause, ist alles Grau und Beige. Im Wohnzimmer scheint ihnen Gelb zu intensiv, Violett zu verrückt und Blau zu kühl, um perfekt zu sein. Also gehen sie lieber auf Nummer sicher und entscheiden sich für das beige Sofa oder den unauffälligen Stuhl in Grau. Dabei vergessen sie manchmal, dass Farbe nicht gleich Farbe ist, sondern von Nuancen und Kombinationen lebt.

«Atlantis Crystalart» gehört zu den Tischen, auf denen Tischdecken tabu sind. Entgegen seiner Optik besteht die Platte nicht aus Naturstein, sondern aus 12 Millimeter starkem, mit einem Kunstdruck versehenem Glas. Die polierte Oberfläche spiegelt die entsprechende Wandfarbe. Von Paolo Cattelan. Cattelan.
«Atlantis Crystalart» gehört zu den Tischen, auf denen Tischdecken tabu sind. Entgegen seiner Optik besteht die Platte nicht aus Naturstein, sondern aus 12 Millimeter starkem, mit einem Kunstdruck versehenem Glas. Die polierte Oberfläche spiegelt die entsprechende Wandfarbe. Von Paolo Cattelan. Cattelan.
Seit Jahren nutzt Maarten De Ceulaer die Zeichnungen bekannter Ornithologen als Inspirationsquelle. Für seine Kollektion Feathers hat er entsprechende Bilder gescannt, Teile isoliert und digital neu arrangiert. Die Collagen wurden dann in raffinierte Teppiche übersetzt und aus Himalaya-Wolle bzw. Seide handgeknüpft. CC-Tapis.
Seit Jahren nutzt Maarten De Ceulaer die Zeichnungen bekannter Ornithologen als Inspirationsquelle. Für seine Kollektion Feathers hat er entsprechende Bilder gescannt, Teile isoliert und digital neu arrangiert. Die Collagen wurden dann in raffinierte Teppiche übersetzt und aus Himalaya-Wolle bzw. Seide handgeknüpft. CC-Tapis.

Text: Kirsten Höttermann
aus: Raum und Wohnen, Heft Nr. 06•07/2019

Bezugsquellen:

Cattelan:
über: Agentur Petix Möbelkollektion & Accessoires
8353 Elgg

CC-Tapis:
20121 Milano, Italien

MDF Italia:
über: Awicasa GmbH / Anke Widerstein
6024 Hildisrieden

Minotti:
über: Perpetuum Mobile Henrik Maasz
6618 Arcegno

Moroso:
über: First Collection Alex Murer
8734 Ermenswil

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!