DAS SCHWEIZER MAGAZIN FÜR ARCHITEKTUR, WOHNEN UND DESIGN

Die Leidenschaft für Schönes

Molteni & C und Dada präsentieren ihre neuesten Kollektionen in der Villa La Ricarda in Barcelona, ​​einer Ikone des katalanischen Rationalismus und Pilgerstätte für Architektur-, Design-, Innenarchitektur- und Landschaftsliebhaber.

Mit dem Projekt «Molteni & C renovates The Art of Living» ist die neue Möbelkollektion in die Villa La Ricarda eingezogen.
Mit dem Projekt «Molteni & C renovates The Art of Living» ist die neue Möbelkollektion in die Villa La Ricarda eingezogen.

Die Villa, auch bekannt als Casa Gomis, wurde in den Jahren 1953 bis 1954 in einem von Pinien umgebenen Viertel Barcelonas vom Architekten Antonio Bonet in Zusammenarbeit mit den Eigentümern Ricardo Gomis und seiner Frau Agnes Bertrand Mata gebaut. Die Leidenschaft für schöne Dinge und für fein gearbeitete Möbel, die in der Familie gepflegt wurde, gehört auch bei Molteni & C zu den Triebfedern des Schaffens.

Der Bau des Hauses war ein langwieriges, emotionales und kreatives Abenteuer auf 900 Quadratmetern und wurde bis ins kleinste Detail geplant. Jede Linie, jedes Material, jede Farbe, jede Einrichtung und jedes Finish zeugt von einem präzisen Design. Das Ziel war, eine Harmonie mit der umgebenden Landschaft zu erreichen, indem das Licht in das Haus einfliesst. Es wurde ein Ort des künstlerischen und architektonischen Experiments und zugleich ein Zufluchtsort für Künstler und Intellektuelle, während der letzten 15 Jahre der Franco-Diktatur. Es ist ein Gesamtkunstwerk, das auch heute noch mit seiner Modernität überrascht.

Architekten, Studenten und Designliebhaber pilgern dorthin, um sich inspirieren zu lassen.
Mit der Präsentation des zeitgenössischen Molteni & C und Dada-Designs, im Rahmen des Projekts «Molteni & C renovates The Art of Living», wird nun eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart geknüpft. Auf nach Barcelona!

Jeder Teil des Hauses hat ein virtuelles Gegenstück unter freiem Himmel.
Jeder Teil des Hauses hat ein virtuelles Gegenstück unter freiem Himmel.
Die Bögen nehmen das Profil der Kiefern auf und erzeugen ein Wechselspiel zwischen Natur und der Konstruktion des Baus.
Die Bögen nehmen das Profil der Kiefern auf und erzeugen ein Wechselspiel zwischen Natur und der Konstruktion des Baus.
Terrassen und Veranden verzaubern mit bodentiefen Fenstern den Blick in den Garten.
Terrassen und Veranden verzaubern mit bodentiefen Fenstern den Blick in den Garten.

Moderne trifft Ikone
Das Architektenhaus ist ein perfekter Ort für die Kollektionen von Molteni & C und Dada: die modulare Bestuhlung Gregor, die Schränke Gliss Master Sistema 7, die raffinierte Küche Ratio von Vincent Van Duysen und das Sofa Surf des
Designers Yabu Pushelberg. Die Kollektionen integrieren sich harmonisch in die Innenräume eines der wichtigsten Ikonen des katalanischen Rationalismus.

Molteni & C / Dada

Text: EL/PD

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!